Für eine artgerechte Ernährung des Hundes*

Wann brauchst du eine Ernährungsberatung?

  • wenn der Hund zu dünn oder zu dick ist
  • schuppiges Fell hat und schlecht riecht
  • man unsicher ist, ob der Hund alles bekommt, was er braucht
  • du einen Futterwechsel planst

Gemeinsam optimieren wir die Ernährung des Hundes!

  • Rationsüberprüfung (alle Futtersorten)
  • Rationsoptimierung (alle Futtersorten)
  • Umstellung auf B.A.R.F. 
  • Diätberatung
  • Darmsanierung
  • Welpenwachstumskurve
Download
Hier findest du eine Auflistung welche Vitamine und Mineralstoffe in welchen Lebensmitteln zu finden sind! Ein kleiner Leitfaden, für alle , die roh füttern oder dies in Zukunft planen :)!
Vitamine_Mineralstoffe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.1 KB

Dein Hund wird es dir danken!

Allgemein gilt: Befund, Diagnose, Untersuchung, Behandlung nur durch den Tierarzt! Die therapeutische Behandlung am kranken oder verletzten Tier ist in Österreich nur dem Tierarzt vorbehalten. Ich arbeite mit der Gesundheit des Tieres, mit dem Ziel diese zu erhalten. Bei Verletzungen oder Krankheiten bitte umgehend einen Tierarzt kontaktieren.